#ichhörezu

Diakon Patrick Martin schweigt „Einige Wochen möchte ich nichts Eigenes reden, schreiben, posten….“* * Ausnahmen sind nur gesellschaftlich notwendiges und berufliche Verpflichtungen, wie Show-Auftritte und Kursinhalte. #ichhörezu Worte werden oft missverstanden, verdreht, überhört und umdefiniert. Besonders wer sich zur natürlichen Ehe und Familie oder zur katholischen Kirche bekennt, wird schnell an den Pranger gestellt und…

C-5. Fastensonntag

C-5. Fastensonntag aus Johannes 8,1-11 4 und sagten zu ihm: Meister, diese Frau wurde beim Ehebruch auf frischer Tat ertappt. 5 Mose hat uns im Gesetz vorgeschrieben, solche Frauen zu steinigen. Nun, was sagst du? 6 Mit dieser Frage wollten sie ihn auf die Probe stellen, um einen Grund zu haben, ihn zu verklagen. Jesus…

B-26. Sonntag im Jahreskreis

B-26. Sonntag im Jahreskreis aus Markus 9,38-43.45.47-48   In jener Zeit sagte Johannes, einer der Zwölf, zu Jesus: Meister, wir haben gesehen, wie jemand in deinem Namen Dämonen austrieb; und wir versuchten, ihn daran zu hindern, weil er uns nicht nachfolgt. Jesus erwiderte: Hindert ihn nicht! Keiner, der in meinem Namen Wunder tut, kann so…

B-23. Sonntag im Jahreskreis

23. Sonntag im Jahreskreis aus Jakobus 2,1 – 5   Haltet den Glauben an unseren Herrn Jesus Christus, den Herrn der Herrlichkeit, frei von jedem Ansehen der Person. ………………………………………………………… Lassen wir wirklich jedem Menschen das gleiche Ansehen zukommen, egal ob er gepflegt, wohlhabend, attraktiv, oder ungepflegt, arm und unattraktiv ist? Auch in die umgekehrte Falle…

B-21. Sonntag im Jahreskreis

21. Sonntag im Jahreskreis aus Epheser 5, 21 – 32   Ihr Männer, liebt eure Frauen, wie Christus die Kirche geliebt und sich für sie hingegeben hat. Vor lauter Entsetzen über den Satz vor diesem Bibelzitat, lesen viele Christen gar nicht mehr weiter. Der Satz, der für uns heute ein Stein des Anstoßes ist lautet:…

B 14. Sonntag im Jahreskreis

14. Sonntag im Jahreskreis aus Markus 6, 1b – 6: Da sagte Jesus zu ihnen: Nirgends hat ein Prophet so wenig Ansehen wie in seiner Heimat, bei seinen Verwandten und in seiner Familie.   Und er konnte dort kein Wunder tun. Betrachten wir diese Woche die Menschen, die uns nahe stehen, mit neuen Augen. Lösen…

B-6. Sonntag im Jahreskreis

B-6. Sonntag im Jahreskreis aus Markus 1,40-45 Jesus hatte Mitleid mit ihm (dem Aussätzigen), er streckte die Hand aus, berührte ihn und sagte: Ich will es – werde rein! Im gleichen Augenblick verschwand der Aussatz, und der Mann war rein. Die Aussätzigen von heute sind die Randgruppen und die Menschen mit denen niemand etwas zu…

B-3.Adventssonntag

3. Sonntag im Advent aus Jesaja 61,1-2a.10-11 Von Herzen will ich mich freuen über den Herrn. Meine Seele soll jubeln über meinen Gott. Denn er kleidet mich in Gewänder des Heils, er hüllt mich in den Mantel der Gerechtigkeit. Unsere Gesellschaft prägt uns. Unsere Mitmenschen nach Leistung zu beurteilen, haben wir angelegt wie eine 2….