Ostergruß

Eutrax der Grünschnabel freut sich über eine Todesnachricht!

Anspiel: Ist Weihnachten aus?

Anspiel für den 2. Sonntag im Jahreskreis A zum Ende der Weihnachtszeit und zum Propheten Jesaja für eine Person mit Vogelpuppe

Geht, Ihr seid gesendet!

Anspiel / Puppenspiel für 2 Personen oder Puppen, oder Puppe und Person zum Thema Mission, Hl. Messe. Passend z. B. zu Lk 10 und zum 14. Sonntag im Jahreskreis c EUTRAX: Wieso heißt der Gottesdienst eigentlich „Messe“? PATRICK: Das kommt vom Lateinischen „Missa“ EUTRAX: Ich spreche kein Lateinonesisch, was heißt das auf Deutsch? PATRICK: „Aussendung“…

Bedingungsloses Glück

PATRICK: Eutrax, freue dich. Heute ist der Sonntag „Gaudete“ Das heißt „Freut euch!“ Ganz oft kommt heute die Freude im Gottesdienst vor. EUTRAX: Jjjjjaaaah! Selbstnatürlich freue ich mich und im Gottesdienst schon ganz und gar. Freut ihr euch auch? Freust du dich? PATRICK:Ja, bald ist Weihnachten, klar freue ich mich. Ihr doch auch oder? So…

Interview mit Hl. Heinrich II

Eutrax der Grünschnabel interviewt Kaiser Heinrich II von Bamberg. Anspiel für einen Gottesdienst zum Heinrichsfest des Bistums Bamberg.

Anspiel zum Thema Pfingsten

Anspiel zum Thema Pfingsten z. B.: 7. Ostersonntag A; oder Bibelstellen:  Joh 16 – 17; Apg 1 Ein Sprecher und E für Eutrax, dem Grünschnabel Lässt sich mit leichten Abwandlungen auch mit 2 Menschen spielen. E Kinder, Kinder – ich bin so aufgeregericht: nur noch 7 Tage. 7 mal werden wir noch wach…. und dann…. und…

Die 10 Gebote und die Liebe

Anspiel zum Thema Gebote z. B.: 6. Ostersonntag A; oder Bibelstellen:  Mt 22, 37; Joh 14, 15 – 21;  Ex/1. Mose 20, 2 – 17; Dtn/5. Mose 5, 6 – 21; Ein Sprecher und E für Eutrax, dem Grünschnabel Lässt sich mit leichten Abwandlungen auch mit 2 Menschen spielen. E Kinder, mal ganz ehrlich, Hand…

C-28. So: Anspiel: friedliche Kampftechnik

Die Doppelfaust. Eine unschlagbare Kampftechnik Du kannst der Stärkste sein! Eutrax bringt Dir einen unschlagbaren Faust-Kampf bei: Anspiel zum Thema Kampf, Gebet und Krieg. Geeignet für die Texte am 29. Sonntag im Jahreskreis C: Exodus / 2.Mose 17, 8 – 13, Lukas 18, 1 – 8 E Heute bringe ich dir eine Kampftechnik bei. –…

C-28. So: Vorsicht, gefährlicher Gottesdienst

Anspiel zum Thema „Mut und Gefahr“ zum Beispiel zu den Texten des 28. Sonntags im Jahreskreis C: 2. Tim. 2, 8-13 und Lk 17. 11-19 E  Na du traust dich was, Patrick! – Trauen? Wieso, Eutrax, was ist denn? E Du traust dich was! – Gefährlich – aber es lohnt sich! – Gefährlich? Was soll…

C-24. Sonntag Anspiel: Umkehr

Ein Anspiel für den Gottesdienst. Themen: Umkehr, Vergebung, Feinde, Freunde Bauchredner mit Puppe, oder 2 Personen, oder 2 Puppen. Zu den Texten vom 24. Sonntag im Jahreskreis C: Ex/2.Mose 32, 7-11.13-14  Das goldene Kalb 1 Tim 1, 12-17  Bekehrung von Paulus Lk 15, 1-32  Verlorenes Schaf, Verlorener Sohn Es können auch Ähnliche Texte verwendet werden…

C – 18. Sonntag Anspiel für den Gottesdienst

C – 18. Sonntag Anspiel für den Gottesdienst So Gott will! Anspiel zum Lukas Evangelium 12, 13-21 – Na Eutrax! Jetzt sind endlich Ferien. Ich mache in den Ferien Campingurlaub in Österreich und gehe auf eine Bergtour. Außerdem schaue ich wieder bei der Kinderbibelwoche vorbei und ich lese das dicke Buch „Die Verlobten“ durch. Was…

Anspiel: Nachfolge

Dreh Dich nicht um! (zu Bibelstellen: Lukas 9, 58 – 62 „Hand an den Pflug“ 1.Mose / Genesis 19 „Lots Frau“) Lesejahr C 13. Sonntag – Eutrax, ich bin verzweifelt, letzte Woche ging alles schief. E Was ist denn wieder. Sprich dich nur aus, mein Sohn! – Letzte Woche habe ich mich benommen, wie Idiot….

Anspiel: Himmelfahrt

Christi Himmelfahrt – „Jesus haut ab“ Ein Sprecher und E für Eutrax, dem Grünschnabel Lässt sich mit leichten Abwandlungen auch mit 2 Menschen spielen. Mit Betonung auf das Geschenk, als Gabe des Geistes ist es auch an Pfingsten möglich. – Eutrax, was ist los mit Dir? E Ich bin traurig! – Warum denn das? E…

Theaterstück: Der grasse Samariter

Theaterstück:    Der grasse Samariter   Hier ein Anspiel von Johannes Hermann. Wer möchte kann es auch bei sich in der Kirchengemeinde – vielleicht in einem Jugendgottesdienst aufführen. Wir wären dankbar für ein kurzes Mail wie die Aufführung gelaufen ist. Uraufführung: Hugo am So.27. Juni 2004, Schulhof Hertmannsweiler   Mitwirkende:   Jörg Sommer               –         Achmed, libyscher…